Hawaii Salz: luxuriöses Aroma

Hawaii Salz: luxuriöses Aroma

Hawaii Salz: luxuriöses Aroma

Die gewonnenen Salzkristalle werden mit einem Mineralien-Extrakt vermischt.

Schwarzes Hawaii Salz ist eine Mischung aus Meersalz und Aktivkohle, Kurkuma und Taopulver. Aktivkohle ist als Nahrungsergänzung bekannt.

Spitzenköche schätzen dieses Salz wegen seines "luxuriösen" Aromas und der ästhetischen schwarz-funkelnden Kristalle. Perfekt zu Jakobsmuscheln, rohem Fisch, Saucen und Marinaden!

Das rostrot farbene Hawaiisalz (Alaea Salz) stammt ebenfalls von der Insel Molokai. Es wird mit Hilfe von Sonnenenergie gewonnen und vor Ort mit roter Vulkanerde namens Alea mineralisiert. Nicht nur wegen der Farbe, sondern auch wegen des würzigen Aromas wird dieses Salz in Gourmetkreisen sehr geschätzt. Es eignet sich zum Würzen von gegrillten/gebratenen Schweinefleisch, Suppen, Soßen, Marinaden, Polenta, Risotto und Grillgut. Passt ideal auch zu Vorspeisen mit rohem Fisch.

Das grüne Hawaiisalz (Bamboo Leaf Sea Salt) ist vermengt mit Bambusblätterextrakt und ist typisch für die asiatische Küche. Reich an Vitaminen, Aminosäuren und Antioxidantien wird es seit Jahrhunderten als gesundheitsfördernde Zutat den Speisen und Getränken z.B. Tee beigegeben.

Es passt aromatisch gut zu Gerichten der asiatischen und chinesischen Küche. Dort würzt es Suppen, Geflügel, Schweine- und Rindfleischgerichte.

Das Hawaiisalz hat eine Körnung von ca. 1-2mm, ist leicht feucht und nicht für Salzmühlen geeignet.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Hawaii Salz in Schwarz, Rot oder Grün

5,80 € *
Versandgewicht: 100 g
* Preise inkl. 7% (bzw. 19% bei Sonstiges) MwSt., zzgl. Versand